Wollmatinger Halle

Die neue Mehrzweckhalle an der Schwaketenstraße kostet rund 3,5 Millionen Euro. Die Sportfläche misst 34 mal 21 Meter. Es lassen sich zwei Felder zu jeweils 17 mal 21 Meter abteilen. Die Bühne ist 21 Meter breit und zehn Meter tief. Besucher können ihren Wagen auf dem Parkplatz des benachbarten Schwaketenbades parken. Die Anbindung an den Nahverkehr ist ideal: Der Busse der Linien 12 und 12/3 halten direkt vor der Halle: Der 12er alle 15 Minuten und der 12/3er abends im Stundentakt. Der letzte Bus fährt um 23.15 Uhr ab. Ganz in der Nähe liegt die Haltestelle Gutenbergweg (am Buhlenweg), hier halten die Busse der Linie 11 (Universität-Bahnhof Wollmatingen) alle 30 Minuten.

SÜDKURIER, 22.12.2005

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: