Benedikt Bauer auf Straßenschildern

Straßenschilder in Wollmatingen haben nun einen nützlichen Zusatz erhalten. Ein biographischer Hinweis unter dem Schild verrät nun, dass Benedikt Bauer Pfarrer und Literat war.

Im Kennerweg wird an Bürgermeister Adolf Kenner erinnert, der den sozialen Wandel der einst selbstständigen Gemeinde vollzog. Wollmatinger Straßennamen geben damit ab jetzt keine Rätsel mehr auf. Gerd Morian von der Bürgergemeinschaft Fürstenberg-Wollmatingen freut sich darüber und dankt der Stadt für die Ergänzungen, die die Bürger angeregt haben. Mehr über die zwischen 1900 und 1930 aktiven Ehrenbürger verrät die Dorffestbroschüre, die Gerd Morian geschrieben hat. Interessierte können sie unter der Telefonnummer 07531/45 49 783 bestellen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: